12. Oktober 2017, 16:41 Uhr 6 Leser

ÖBB modernisiert Ticketautomaten

BEZIRK. Bei der Umstellung auf die neue Benutzeroberfläche stand das Kundeninteresse im Fokus. Seit 10. Oktober erhielten rund 20 burgenländische Automaten Zug um Zug die neue Oberfläche. Somit funktioniert der Ticketverkauf sowohl am Atuomaten, per ÖBB-App oder im Online-Ticketshop nach dem gleichen Prinzip.

Pilotstandort Eisenstadt

Während im Land gerade umgestellt wird, ist der Ticketkauf am Bahnhof Eisenstadt auf der neuen Oberfläche längst zur Routine geworden. Die Landeshauptstadt diente als Pilotstandort – seit Ende Autust wurden rund 2.000 Tickets aus den modernisierten Automaten verkauft.

Melden

Aktuell im Bezirk

Meistgelesene Beiträge

zur Desktop-Version