Veranstaltungen - Graz

21. April 2018 um 10:00 - 18:00

"Don’t Stop Thinking!“ – Die Denkräume des Joost Meuwissen

Graz | Haus der Architektur Graz

Die Ausstellung "Don’t Stop Thinking!“ bietet Einblicke in das komplexe Werk des Architekten Joost Meuwissen und ist Aufforderung und Inspiration, die alltäglichen Dinge unserer Städte aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Gezeigt werden ausgewählte Projekte, Zeichnungen, Texte und Filme sowie Werke der Malerin Marian Plug, die das Schaffen von Joost Meuwissen permanent begleitet hat. Bei der Eröffnung wird auch das soeben erschienene Buch "Joost Meuwissen: Zur Architektur des Wohnens“...

21. April 2018 um 10:00 - 14:30

Jodeln im Grünen

Graz | Fuß der Leber

Grazer JodelwanderungVom Fuß der Leber in Stattegg in Richtung Kreuzkogel (Schöckl) … Wir wollen… … an den schönsten Plätzen Jodler lernen, üben und vertiefen … wandernd den Klängen der Natur lauschen und … gemeinsam picknicken Wanderziel: Wir starten am „Fuß der Leber“ in Stattegg, gehen Richtung Kreuzkogel (Schöckl) und schauen wie weit wir kommen. Leichte Wanderung, Ca. 300 Höhenmeter, Gehzeit ca. 2 Stunden Jodlervermittlung: Herbert Krienzer, Nikola Laube...

21. April 2018 um 11:00

Kreativtour rund um die Oper

Graz | Oper Graz

Rundgang mit den GrazGuides Dieses Monat begeben wir uns wieder auf eine spannende Tour zum Thema Kunst und Architektur. Wir besichtigen dabei John Harries Fitness, die Galerie Zimmermann Kratochwill und das Atelier Jungwirth. Die Stadt Graz wurde 2011 als City of Design in das UNESCO-Netzwerk der Kreativstädte aufgenommen. Jeden 3. Samstag im Monat bietet die Koordinationsstelle City of Design in Kooperation mit den GrazGuides eine spezielle Kreativtour an. Die Touren werden...

27. April 2018 um 17:00 - 22:00

Neu Erwachen

Graz | Albrechtgasse 9

Du möchtest deine inneren Qualitäten neu erblühen lassen?  Deine Träume endlich angehen? In diesem Seminar kannst du in einem geschützten Raum anhand unterschiedlicher Methoden der spirituellen Aufstellung, Transaktionsanalyse und Klangmeditation deine inneren Wünsche und Träume aufspüren und neu Erwachen lassen! Kosten: 160 Euro, Ermäßigung auf Anfrage Ort: FEEL FREE YOGA / Albrechtgasse 9 8010 Graz Wann: 27.04. von 17:00 - 22:00 Uhr             28.04. von 10:00 - 17:00...

Das Mangolds vis-a-vis lädt zum Brunch Botanique am 21. und 22. April 2018.
21. April 2018 um 09:00 - 16:00

Brunch Botanique im Mangolds vis-a-vis

Graz | Zinzendorfgasse 30

Bunte Power Shots, frische Kräuter von der Wiesen, frische Früchtchen und zartes Sprossen-Glück türmen sich am Brunch-Buffet im Mangolds vis-a-vis anlässlich des 12. Grazer Pflanzenraritäten Marktes. Außerdem gibt´s einen Pop-up mit Zero Waste Lunch Boxes. Und natürlich das gesamte Brunch-Glück à la vis-a-vis mit hausgemachter Nougatcreme und Take-away Goodies für alle Besucher.  KontaktMangolds vis-a-vis Zinzendorfgasse 30, 8010 Graz  Mail: visavis@mangolds.com Tel: +43 316...

22. April 2018 um 11:00

Kasperl und der freche Kobold

Graz | Orpheumgasse

Grazer KasperltheaterKobolde sind übermütige Wesen, und Streiche lieben sie besonders. Eno, der kleine Kobold hat es auch wieder einmal zu bunt getrieben. Da können nur Kasperl und sein Freund Weißohr helfen. Weitere Informationen finden Sie auf www.spielstaetten.at

Juchali - Das Mega-Kinder-Event in Graz am 22.4.2018
6 Bilder
22. April 2018 um 14:30 - 18:00

Juchali - Das Mega-Kinder-Event in Graz

Graz | Pfarre Graz, St. Leonhard

Ein Megaevent in Kooperation von ChaCha B.A.S, Lilo Graz und Julias-Kinderevents/Clownin Popolina Am Programm stehen im großen Saal: 14:45 Animationsshow mit ChaCha Bas 15:30 Clownshow mit Clownin Popolina 16:15 Kasperltheater von Lilo-Kinderbetreuung e.U. Team 17:30 Verlosung toller Preise Spieleecke für die Kleinsten Gäste Im Garten: Kinderschminken Hüpfburgen von verleih-stmk.com ca. 16:30 Riese ChaCha und Riesin Julia kommen mit den Stelzen und bringen euch Luftballontiere...

21. April 2018 um 19:00 - 22:00

Theatergruppe Don Bosco "Sturm im Wasserglas"

Graz | Südbahnstraße 100

Schauspiel in drei Akten Frau Vogl, Markt- und Blumenfrau kann sich die hohe Hundesteuer nicht mehr leisten. Ihr Hund Toni soll daher von Amts wegen getötet werden. Die unglückliche Tierliebhaberin bittet nun Stadtrat Thoss, ausgerechnet am Vorabend seiner Wahl zum Bürgermeister, Gnade vor Recht ergehen zu lassen. Der Journalist Burdach bekommt den ganzen Trubel mit und schon beginnen die Verwicklungen: Ehen gehen (fast) auseinander, neue werden geknüpft, ein Hund kommt abhanden, die Wahl...

21. April 2018 um 19:00

Sound Asylum feiert „The Gap"

Graz | ProjektPopCulture

Vier Männer und eine Frau trafen sich Ende 2014 in einem Bunker in der Grazer Vorstadt. Der Rock’n’Roll hat sie zusammengeschweißt. Bis gestern haben sie bei unzähligen Gigs Bonusmeilen gesammelt. Heute treten sie aus ihrem Probenkeller im Herzen des Annenviertels heraus, um ihr erstes Album zu präsentieren Support: Naomi & Martin Aftershow-Party: DJ Stadtkönig Beginn / Einlass: 19:00 Ort: p.p.c.-bar Weitere Informationen unter www.popculture.at

26. April 2018 um 19:00 - 21:00

Larisa Schippel und Ninja Reichert - "Verbrannt in der Übersetzung von ..."

Graz | Kernstockgasse 2

Lesung in Gedenken an die ÜbersetzerInnen verbrannter Bücher von 1938 „Dort wo man Bücher verbrennt, verbrennt man auch am Ende Menschen", so Heinrich Heine prophetisch im Jahr 1821. Dass nach dem Machtantritt der Nationalsozialisten 1933 in Deutschland und 1938 in Salzburg „wider den deutschen Geist“ Bücherverbrennungen stattfanden, ist hinlänglich bekannt. In der Erinnerungsarbeit wird jedoch weitgehend ignoriert, dass diesen Verbrennungen auch zahlreiche Übersetzungen vor allem...

3 Bilder
26. April 2018 um 19:30

Der Machatschek – Musikkabarett aus Wien

Graz | büchersegler

DAS GEFÜHL, GELIEBT ZU WERDEN ist der erste Roman mit Lesewarnung. Manche Passagen sind schwer verstörend und deshalb mit Warnungen versehen. Zur besseren Verträglichkeit gibt es Lieder, die den Roman begleiten. LIEDERATUR eben. Zum Inhalt: Der Held des vierten Liederatur-Romans heißt Fritz. Er stammt aus Wien Simmering und sollte nicht erwähnt werden. Weil einer, der so viele unschuldige Menschen auf dem Gewissen hat, sollte gelyncht und vergessen werden. Wie es kommt, dass das Duo...

5. Mai 2018 um 10:00 - 14:00

Gebrauchtradbörse 2018

Graz | Körösistraße 17

Die Gebrauchtradbörse findet am Samstag 5.Mai 2018 stattDie Börse findet wie immer am Parkplatz in der Körösistraße 17-19 zwischen 10:00 Uhr und 14:00 Uhr statt. Abgabe von Gebrauchträder zum Verkauf ist schon am: Do.3.5 und Fr. 4.5. von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr und auch am Sa. 5.5. von 10:00 bis 12:00 Uhr möglich!

25. April 2018 um 08:00 - 08:30

G’schmeidiges Morgenturnen mit Kirsche Kristin

Graz | Volksgarten Graz - Trainingspark ISW

G’schmeidiges MORGENTURNENmit Kirsche Kristin Jeden Mittwoch, 8–8.30 Uhr, von April bis September, Aktivierende mobilisierende Übungen mit Elementen aus Yoga, Pilates und Wirbelsäulentraining bringen dich in Schwung und machen dich geschmeidig wie eine Katze. Starte gestärkt in deinen Tag! Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung und Vorkenntnisse sind nicht nötig. Einfach in Alltagskleidung kommen. Für jung & alt! Treffpunkt: Auf der Wiese neben dem Sportplatz, am nördlichen...

25. April 2018 um 18:00 - 19:30

CityRadeln2018

Graz | Mariahilferplatz

Auf die Radln, fertig, los!Es ist gesund, umwelt- und klimafreundlich, effizient, schnell – und das Wichtigste: Es macht Spaß! Die Rede ist vom wohl besten Fortbewegungsmittel in der Stadt – dem Fahrrad, das beim Grazer CityRadeln 2018 natürlich wieder die Hauptrolle spielt. Teilnahme: Geübte RadfahrerInnen, die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr, es besteht Aufsichtspflicht für minderjährige Kinder! Routen: 17 – 20 km auf in der Fahrtrichtung autofreien Grazer Straßen, mit...

Die steirische Volkspartei lädt am 24. April wieder zum DiensTalk.
24. April 2018 um 19:00

DiensTalk: Kopftuchverbot für Kinder in Schulen?

Graz | Karmeliterpl. 6

Die österreichische Bundesregierung will bis zum Sommer ein Gesetz ausarbeiten, das Mädchen unter zehn Jahren das Tragen eines Kopftuches in Kindergärten und Schulen verbietet. Wesentliches Motiv sei vor allem die Sorge um die jungen Mädchen im Zusammenhang mit den Strömungen des politischen Islams. Ist diese Sorge berechtigt? Welche Bedeutung kommt dem Kopftuch im Islam zu? Ist das Kopftuch eine Barriere in der Integration? Wäre dieses Gesetz ein Eingriff in die menschliche Freiheit...

Wählen Sie Ihren Bezirk