Bezirk der Veranstaltung: Kärnten Kategorie: Literatur/Buch
Startdatum
Enddatum
Zurücksetzen

Literatur/Buch in Kärnten

Arnulf Ploder ist zu Gast im Gasthof Deutscher
27. September 2018 um 18:30

Arnulf Ploder liest aus Lyrik und Prosa

Wolfsberg | Gasthof Deutscher (St. Andrä)

Arnulf Ploder liest am kommenden Donnerstag, dem 27. September, eine Auswahl seiner Lyrik und Prosa mit dem Titel "Schmetterlingsspuren" in der Kellerbar des Gasthofes Deutscher in St. Andrä. Für die Umrahmung sorgt das Akkordeonprojekt der Musikschule Unteres Lavanttal mit Gertrude Sescödi, Siegrid Offner, Walter Schildberger und Egon Schliefni. Beginn ist um 18.30 Uhr. Weitere Auskünfte erhalten Interessierte auf der Homepage www.st-andrae.at oder 04358/2710 40.

27. September 2018 um 19:30

Gerald Eschenauer liest in Glanegg

Feldkirchen | Volksschule Glanegg (Glanegg)

GLANEGG. Am Donnerstag, dem 27. September, kommt Autor Gerald Eschenauer in die Bücherei Glanegg! Mit "Es scheint Hoffnung - Absurditäten" legt der Villacher Autor bereits sein 6. Buch vor. Er stellt den Menschen in den Mittelpunkt seiner Kurzgeschichten und Gedichte und ist wenig zimperlich in der Rohheit seiner Sprache. Beginn: 19.30 Uhr.

29. September 2018 um 13:00

Signierstunde mit Maschek beim Heyn

Klagenfurt | Buchhandlung Heyn (Klagenfurt am Wörthersee)

KLAGENFURT. Am kommenden Samstag, dem 29. September, findet in der Buchhandlung Heyn in Klagenfurt eine Signierstunde mit "Maschek" statt. anlässlich 20 Jahre Maschek erschien das Buche "Maschek. Satire darf al". Sie können Ihr Buch von13-14 Uhr signieren lassen. Der Eintritt ist frei.

Freuen Sie sich auf eine humorvolle Lesung in Steinfeld
29. September 2018 um 19:00

Humorvolle Lesung in Steinfeld

Spittal | Steinfeld (Steinfeld)

STEINFELD. Die Bibliothek Steinfeld lädt am Samstag, 29. September, mit Beginn um 19 Uhr zum Gasthof Jägerwirt in Steinfeld, zur Lesung mit Alexandra Bleyer ein. Die Autorin liest aus ihren humorvollen Sepp Flattacher-Krimis "Weidmannsdank", "Wenn der Platzhirsch röhrt" und "Die letzte Pirsch". Gesanglich wird die Lesung von "1plus3 Vocal" unter der Leitung von Alois Petutschnig umrahmt.  Eintritt: Freiwillige Spenden.

Wählen Sie Ihren Bezirk