Veranstaltungen - Rudolfsheim-Fünfhaus

2 Bilder
18. September 2018 um 19:00 - 10:00

Ausstellung "Magie des Wassers"

Rudolfsheim-Fünfhaus | Alte Schieberkammer Schmelz (Wien)

Abstrakt und Realistisches rund um das Thema Wasser  Künstlerinnen: Ulli Jessl & Elena Terziyska in der Alter Schieberkammer  in der Zeit von 19.-23 September 2018 Info unter: https://eleisterziyska.wixsite.com/malerei/news-2018 Vernissage am Dienstag, 18 September 2018 um 19:00 Uhr Eröffnung der Ausstellung um 19:15 Uhr  durch Herrn Gerhard Zatlokal  Bezirksvorsteher in Wien 15., Rudolfsheim-Fünfhaus ​ Musikalische Umrahmung: Adriana Milanova - Sämgerin Antonis...

28. September 2018 um 19:30

Christoph Fritz – Das Jüngste Gesicht

Rudolfsheim-Fünfhaus | Tschocherl (Wien)

„Wunderbar lakonisch, scheinbar naiv, und doch voll hinterfotzigem Witz“ (Ö1) – Der junge und noch jünger aussehende Niederösterreicher besticht in seinem Erstlingswerk weder durch energiegeladene Bühnenpräsenz noch durch das Verbreiten leichtfüßiger Freude. Vor einiger Zeit infizierte er sich mit tiefschwarzem Humor, laut dem Tierarzt seines inneren Schweinehundes gilt er als unheilbar. Seitdem macht er sich über all das lustig, was eigentlich nicht lustig ist – vor allem über sich...

29. Juni 2018 um 19:30

Best of Tschocherl zugunsten SOS Menschenrechte

Rudolfsheim-Fünfhaus | Tschocherl (Wien)

Lachen, Gutes tun, und dann geht es ab in den Sommer! Isabel Maili präsentiert: Best of Tschocherl zugunsten SOS Menschenrechte Kabartett Benefiz Veranstaltung mit Walid Azak - Magda Leeb - Aladdin Kati Krüger - Harald Pomper Sonja Pikart - Tanja Ghetta David Stockenreitner Die kompletten Einnahmen des Kartenverkaufs gehen an SOS Menschenrechte. Einlass: 18:30 Beginn: 19:30 VVK/AK: 15,- http://www.tschocherl.at/events/mix/

29. Juni 2018 um 19:30

Kati Krüger – „Habt Acht! Das Neue“

Rudolfsheim-Fünfhaus | Kulturverein Tschocherl (Wien)

Mit ihrem neuen Kabarettprogramm “Habt Acht! Das Neue” nimmt Kati ihr Publikum mit auf eine Reise durch ihr bisheriges Leben als…ja…schlechter Mensch?! Sie stellt sich den wichtigen Fragen der Menschheit wie: Hat das Leben wirklich keinen Sinn oder kann ich gleich zum Bundesheer? Ist die Würde des Menschen unantastbar und wenn ja; warum hat sich das noch nicht bis zum ÖBH durchgesprochen? Egal, Hauptsache die Adjustierung passt! Warum sie sich für ihr erstes Klassentreffen im Fitnessstudio...

4 Bilder
29. Juni 2018 um 11:00 - 14:00
Bezahlte Anzeige

WOHNSTRASSENLEBEN – Urlaub auf der Wohnstraße

Rudolfsheim-Fünfhaus | Wohnstraße Alberichgasse/Markgraf Rüdiger-Straße (Wien)

Mitten auf der Wohnstraße Inselhüpfen oder lieber im Schatten liegend die Gedanken auf Reisen schicken? Beides ist in einer Wohnstraße erlaubt. Und beim mittlerweile dritten WOHNSTRASSENLEBEN von space and place am 29. Juni 2018, 11-14 Uhr, nach Herzenslust möglich: Denn passend zum Ferienbeginn werden in der Wohnstraße Alberichgasse/Markgraf Rüdiger-Straße (15. Bezirk) mobile Urlaubsinseln für Groß und Klein errichtet, mit Planschbecken für Abendteuerverliebte und türkischem Kaffee am...

Wählen Sie Ihren Bezirk