14. Juli 2017, 13:19 Uhr 162 Leser

Chillen am Königssee!

Wo: Königssee, Seestraße 29, 83471 Schönau am Königssee auf Karte anzeigen

Der Königssee liegt im Berchtesgardner Land und hat eine maximale Tiefe von 190 Meter.
Direkt vor dem Anlegepier von Schönau, liegt die Insel Christlieger mit der Statue des Hl. Nepomuk darauf.
Durch eine kurze Wanderung, in die Richtung Cafe Malerwinkel hat jeder Gast einen herrlichen Blick über den Königssee.
An schönen Tagen reicht die Sicht, sogar bis zur Wallfahrtskirche St. Bartholomä.
Etwas gemütlicher ist natürlich eine Rundfahrt auf dem Schiff. Die Schiffe fahren das ganze Jahr und es gibt keine lange Wartezeit.
Das glasklare Wasser nützten viele Gäste zum Baden und einfach mal den Tag in der warmen Sonne genießen.
Wer noch Energie hat, kann die Rommy Schneider Ausstellung im alten Bahnhofsgebäude besuchen und die zahlreichen Exponate betrachten.

Melden

Aktuell im Bezirk

Meistgelesene Beiträge

zur Desktop-Version