15. August 2017, 13:30 Uhr 1573 Leser

Neue Direktorin von HLT und HAK

Barbara Sablik-Baumgartner folgt Birgit Wagner als Leiterin in Retz.

RETZ (jm). Mit dem 31.7. beendete Birgit Wagner ihren Dienst als Direktorin der HLT Retz und übernahm die Leitung der HLF Krems. Neue Direktorin in Retz ist Barbara Sablik-Baumgartner, die am 1.8. ihren Dienst in der HLT und der HAK Retz antrat: „Ich freue mich auf unsere Schüler, auf eine gute Zusammenarbeit mit meinem Lehrerteam und darauf, dass die HLT Retz in der Region stark verankert bleibt“. Sablik-Baumgartner steht einem Lehrkörper vor, der sich aus 50 Lehrkräften zusammensetzt, die sowohl an der HLT als auch an der HAK Retz insgesamt 350 Schüler unterrichten. Für die Leiterin liegen die Vorteile der Retzer Schulen auf der Hand: „Die SchülerInnen werden hier von hochmotivierten PädagogInnen betreut und es wird auf das gemeinschaftliche Miteinander gesetzt.“ Sowohl in der dreijährigen Hotelfachschule als auch in der fünfjährigen Tourismusschule lege man größten Wert darauf, dass die SchülerInnen für die beruflichen Anforderungen bestens ausgebildet werden.
Vor allem in der Hotelfachschule wolle man in Zukunft verstärkt auf die Praxis setzen sowie neue Schwerpunkte und Ziele erarbeiten. „Gerade in der Gastronomie werden qualifizierte Fachkräfte gesucht, sodass Jugendlichen, die sich für diese Sparte entscheiden, viele Türen offen stehen“, ist Sablik-Baumgartner überzeugt. Fachvorstand Jürgen Kirchner ist zudem der regionale Bezug sehr wichtig: „Es ist uns ein großes Anliegen, dass unsere AbsolventInnen in den Bereichen Gastronomie und Tourismus verstärkt in der Region Fuß fassen.“

Melden

Aktuell im Bezirk

Meistgelesene Beiträge

zur Desktop-Version