21. April 2017, 13:29 Uhr 107 Leser

Verkehrunfall in Haiming- drei Verletzte

HAIMING. Eine 54-jährige Frau aus dem Ötztal war am 20.4.2017 gegen 13.30 Uhr mit ihrem Pkw auf der B 171 Tiroler Straße von Haiming kommend in Richtung Westen, am Beifahrersitz saß ein 11-jähriger Junge.
Als die Frau von der Bundesstraße nach links abbiegen wollte, musste sie verkehrsbedingt stehen bleiben. Aus noch ungeklärter Ursache fuhr eine 74-jährige Einheimische aus dem Tiroler Oberland auf den stehenden PKW auf. Auf Grund der Wucht schlitterte der PKW der 54-Jährigen auf die Gegenspur und kollidierte dort in Folge mit einem, in die Gegenrichtung fahrenden, PKW eines 17-Jährigen ebenfalls aus dem Oberland.
Der 17-Jährige blieb bei dem Unfall unverletzt. Die drei weiteren beteiligten erlitten Verletzungen unbestimmten Grades. An allen Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Melden

Aktuell im Bezirk

Meistgelesene Beiträge

zur Desktop-Version