7. Dezember 2017, 11:20 Uhr 25 Leser

Hopfgarten steht im Zeichen der Kunst

HOPFGARTEN (be). Ganz im Zeichen der Kunst standen die Adventveranstaltungen im Markt Hopfgarten am vergangenen Sonntag. Bis 22. Dezember sind im Kunstraum Hopfgarten Werke von Tiroler Künstlern zu sehen. In der Engerlwerkstatt fanden die Kleinen eine kreative Beschäftigung.  Landesrätin Beate Palfrader bedankte sich bei den Galeristen Peter Ainberger und Andrea Achrainer, dass sie die Kunst aufs Land bringen.
Zu sehen sind unter anderem: Bisher ungezeigte Winteraufnahmen vom Grafenweger Bauernhof „Platzern“, von Thomas Trinkl, Hopfgartner Sichtweisen von Herbert Koffou, Holzschnitte von Hilde Goldschmidt, farbtragende Skulpturen von Roman Strobl und vieles mehr. Vorwiegend Schmuck, aber auch Textil- und Keramikarbeiten sind in der Galerie Apex zu sehen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

zur Desktop-Version

Wählen Sie Ihren Bezirk