12. Oktober 2017, 08:44 Uhr 53 Leser

Einsatz im Grüntal: Pkw rutscht Böschung hinunter

KLOSTERNEUBURG (pa). Vergangenen Dienstag wurde die Freiwillige Feuerwehr Kierling zur Bergung eines Fahrzeuges gerufen. Im Grüntal kam ein Pkw von der Fahrbahn ab und rollte ein Stück die Bachböschung hinab. "Als wir ankamen, befand sich keine Person in dem Fahrzeug. Wie es dazu kam, dass das Auto dort hinuterrutschte wissen wir leider nicht", so Dominik Forkert, Zuständiger für die Öffentlichkeitsarbeit der Feuerwehr Kierling.
Nach einer Sicherung des Autos gegen ein weiteres Abrutschen machten sich die Einsatzkräfte an die Pkw-Bergung mittels Seilwinde und Kran. Das Fahrzeug konnte so im Wesentlichen unbeschadet auf die Straße zurück gebracht werden. "Es kam auch glücklicherweise keine Person zu Schaden", so Forkert.



Am Dienstag kam ein Smart von der Straße ab und rutschte die Böschung hinab.
Das Fahrzeug konnte unbeschadet wieder auf die Straße zurückgeholt werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

zur Desktop-Version

Wählen Sie Ihren Bezirk