12. Oktober 2017, 14:23 Uhr 65 Leser

Leitzersdorfer Stadlfest für Zwei- & Vierbeiner

Statt oktoberfestlicher Blasmusik gab es im Leitzersdorfer Feststadl am Sonntag Gebell in allen Tonlagen.

LEITZERSDORF. Die Zweibeiner standen diesen Sonntag eindeutig hinten an. Die Hunde waren die Stars des Tages. Bereits zum zweiten Mal haben Michelle Kreuzmann und Sabrina Reibenwein zum pelzigen Stadlfest eingeladen und Wuffis aus nah und fern folgten mit ihrem Anhang dieser. Da gab es alles was das Hundeherz begehrt. Ja, doch, für die Zweibeiner gab es natürlich auch Speis und Trank, aber eben nur so nebenbei, notwendigerweise, sozusagen. Um genug Geld für eine Gute Tat einzunehmen. Body-Camera-Hund Chelsea dokumentierte das Ganze aus der Sicht des Hundes.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

zur Desktop-Version

Wählen Sie Ihren Bezirk