10. Juni 2017, 14:20 Uhr 80 Leser

Paznaun: Genuss-E-Biken mit Hochgebirgskulisse

Aussichtsreiche Touren und urige Hütten in idyllischer Höhenlage – Das Tiroler Paznaun bietet dank weitverzweigtem Streckennetz und modernster Infrastruktur ideale Voraussetzungen für Genuss-E-Mountainbiker. Neu für E-Biker 2017: Der E-Bike-Touren-Guide für die optimale Strecken-Planung.

PAZNAUN. Das Paznaun mit seinen Orten Galtür, Ischgl, Kappl und See ist bekannt für sein großes und vielseitiges Mountainbike-Angebot. Die Region, die zu den höchstgelegenen Bike-Revieren Europas zählt, ist aber nicht nur konditionsstarken, klassischen Mountainbikern vorbehalten: gut beschilderte Bike-Rundtouren in verschiedenen Längen und Schwierigkeitsgraden und ein großes E-Bike-Verleihnetzwerk sorgen im Paznaun für einzigartige Naturerlebnisse und Fahrspaß für E-Biker. Genuss-Tipp: Im Paznaun sind die meisten Hütten bequem mit dem E-Bike zu erreichen und Gäste werden aussichtsreich mit regionalen Gaumenfreuden verwöhnt. Neu 2017: Der kostenlose E-Bike-Touren-Guide verschafft einen detaillierten Überblick und ist in allen Touristeninformationen im Paznaun erhältlich.

Neuer E-Bike-Touren-Guide für das Paznaun

E-Biken liegt im Trend. Wer Spaß haben möchte und Berge liebt, schnappt sich im Paznaun ein E-Mountainbike und profitiert von der sportlichen Motorunterstützung. Damit kommen auch untrainiertere Mountainbiker in den Genuss der beeindruckenden Hochgebirgslandschaft der Silvretta. Einen Überblick über die zahlreichen Touren-Möglichkeiten verschafft der neue E-Bike-Touren-Guide. Neben einer kurzen Routenzusammenfassung der abwechslungsreichen Strecken bekommen Anfänger und Fortgeschrittene auch Auskunft über die Länge und die zu bewältigenden Höhenmeter der jeweiligen Strecke. Den neuen E-Bike-Touren-Guide gibt es kostenlos in allen Touristeninformationen im Paznaun und digital unter https://issuu.com/ischgl.com/docs/e-bike-folder_a6_issuu-sm.

Genuss-E-Biken mit Hüttenflair

Idyllische Gebirgstäler, aussichtsreiche Hochflächen und urige Hütten – Das Paznaun bietet Genuss-E-Mountainbikern ein perfektes Terrain. Kraftsparend geht es mit dem E-Bike hinauf auf Almen und Hütten. Die Belohnung: Ein großartiges Hochgebirgspanorama mit Gletschern, Seen und ganz viel Genuss, denn die Wirte verwöhnen ihre Gäste mit regionalen Köstlichkeiten und einzigartigem Hüttenflair. Wer mehr sportliche Herausforderung sucht, kann sich mit dem E-Bike die Hütten der Region als Ausgangspunkt für Wanderungen und Hochtouren im Hochgebirge „erradeln“.

Optimale Infrastruktur für E-Biker

Das Paznaun gehört zu den höchstgelegenen Bike-Destinationen Europas. Für Jedermann leicht zugänglich, verspricht das vielseitige Streckennetz neben grandiosen Panorama-Ausblicken Fahrspaß für jede Alters- und Leistungsgruppe – hervorragende E-Bike Infrastruktur inklusive. Denn: Alle größeren Sportgeschäfte und sogar einige Hotels verleihen bereits ab 25 Euro pro Tag E-Bikes an Gäste. Dazu kommen auf die Bedürfnisse von Mountainbikern eingestellte Bike-Hotels, Reparaturservice-Stationen in Hotels und Bike-Shops sowie eine Bike Academy für Mountainbike-Neulinge.

Alle Informationen zum Paznaun gibt es unter: www.ischgl.com, www.galtuer.com, www.kappl.com und www.see.at.

Melden

Aktuell im Bezirk

Meistgelesene Beiträge

zur Desktop-Version