10. Juni 2018, 19:40 Uhr 129 Leser

Was eine Witwenblume (oder Skabiose?) so alles zu erzählen weiß...

Ich kam am Rande einer Bergwiese zu einer Witwenblume, oder war es eine Skabiose... jedenfalls sah ich zwei Widderchen von vorne und bildete sie ab. Als ich jedoch die Rückseite betrachtete, sah ich zwei weitere Widderchen, sowie eine Krabbenspinne, die einen Gartenlaubkäfer gefangen hatte!

An der schon welken Witwenblume oder Skabiose bemühen sich ersichtlich zwei Widderchen... das ist die Vorderansicht...
Die Rückansicht zeigt weitere zwei Widderchen, sowie eine Krabbenspinne, die sich einen Gartenlaubkäfer gekrallt hat.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

zur Desktop-Version

Wählen Sie Ihren Bezirk