16. April 2018, 13:31 Uhr 191 Leser

Mistelbach mischt ordentlich mit bei der Österreichischen Meisterschaft Schüler/Junioren/Jugend

Wo: Mistelbach, Mistelbach auf Karte anzeigen

Am 14. 4 fand in der Wiener Stadthalle, die Österreichische Meisterschaft der Schüler/Junioren/Jugend statt und der Bezirk mischt mit seinem starken Starterfeld ordentlich mit!
Die Dynamik eines Jugendturnieres ist mit keiner anderen Veranstaltung dieser Art zu vergleichen. Aufgeregte Kinder, fiebernde Eltern, konsequente Trainer, alles ist vertreten. Es ist inspirierend die Jugend dabei zu beobachten, wie sie von der Breitensportklasse an eins werden, mit Musik, vorgeschriebenen Tanzschritten und sich so von Klasse zu Klasse weiter tanzen. 

Den Meistertitel und GOLD erhält die Pillichsdorferin Victoria Lauda & Ondrej Vana in Standard. BRONZE bekommen die beiden in Latein.

BRONZE für Julia Trepa aus Großengersdorf & Alexander Lauda aus Pillichsdorf:
BRONZE für Lena Hirschvogl & Dominik Lauda aus Pillichsdorf.
Magdalena Trepa aus Großengersdorf, hat leider den Stockerlplatz verpaßt und landete mit ihrem Tanzpartner Kacper Kopec auf Platz 4.
Eine weitere Medaille in BRONZE geht an den Großengersdorfer Florian Winiarsky und seine Partnerin Scarlet Medinschi.
Mit auf der Österreichischen Meisterschaft waren auch die Schacher-Schwestern aus Mistelbach.
Amalie Schacher & Lukas Zettl, als auch Elena Schacher & Kevin Vetchy. Diese beiden Paare konnten zwar keine Medaillen erringen, dafür aber jede Menge Punkte für ihr tänzerisches Weiterkommen sichern!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

zur Desktop-Version

Wählen Sie Ihren Bezirk