21. April 2017, 13:25 Uhr 24 Leser

Postbus reagierte rasch

BEZIRK MÖDLING. Das Halterungsrohr der Haltestellentafel bei der Bushaltestelle Triesterstraße in Guntramsdorf Fahrtrichtung Wien war geknickt. Vermutlich hatte ein hohes Fahrzeug die Beschädigung hervorgerufen.

Ein aufmerksamer Fahrgast bemerkte den Schaden, verständigte die zuständige Stelle und binnen kürzester Zeit rückte Rudolf Sochor vom Postbus-Unternehmen aus, um den Fehler zu beheben. Dabei wurde lediglich die Tafel nur abmontiert, da das Wartehäuschen ohnedies über eine zweite Haltestellentafel verfügt. Die Gumpoldskirchner Bürger sagen Danke für die rasche und unbürokratische Erledigung.

Melden

Aktuell im Bezirk

Meistgelesene Beiträge

zur Desktop-Version