20. März 2017, 16:06 Uhr 521 Leser

Nach Justin Bieber: Selena Gomez macht gemeinsame Sache mit Ariana Grande!

Wegen Justin Bieber sollen sich Selena Gomez und Ariana Grande in der Vergangenheit immer wieder in die Haare bekommen haben. Doch jetzt stehen die beiden Sängerinnen wegen einer ganz anderen Sache auf der gleichen Seite…

In der Vergangenheit waren Selena Gomez und Ariana Grande wohl nicht gerade das, was man beste Freundinnen nennen kann. Das soll insbesondere an Justin Bieber liegen: Sel soll es Ari nicht verziehen haben, dass sie vor zwei Jahren einen wirklich heißen Auftritt mit ihrem Ex auf die Bühne gelegt haben soll. Nichtsdestotrotz liegt das ja nun auch schon einige Zeit zurück. Jetzt stehen SelGo und Ari nämlich auf der gleichen Seite - wegen einer ganz anderen Sache.

Die gleiche Seite

Diesmal dreht sich alles um Nicki Minaj, die gerade in einen heftigen Streit mit Remy verwickelt ist. Erstere soll einen Diss-Track veröffentlicht haben, woraufhin letztere mit zwei zurückschlug, die direkt auf Nickis Privatleben abzielten. Und Ariana Grande und Selena Gomez beziehen ganz klar Stellung - und zwar auf der Seite von Nicki. Sel veröffentlichte ein Video, auf dem sie zu einem Song der Rapperin mitsang, während Ari ein Cover von ihr postete. Und schon stehen zwei alte Feindinnen auf der gleichen Seite! Justin Bieber ist für beide schon lange vergessen…

Melden

Aktuell im Bezirk

Meistgelesene Beiträge

zur Desktop-Version