20. April 2017, 14:00 Uhr 9774 Leser

Nina Dobrev: Ist die Beziehung mit Paul Wesley ein Fehler?

Ist Nina Dobrev gerade dabei, einen großen Fehler zu begehen? Angeblich ist die Schauspielerin derzeit mit Paul Wesley zusammen. Doch genau das tut der Vampire Diaries Darstellerin wohl nicht gut. Schon ihr Beziehung mit Ian Somerhalder ist gescheitert..

Seit einigen Jahren gehen Nina Dobrev und Ian Somerhalder nun schon getrennte Wege. Aber weil Delena das Traumpaar für die Fans war, wird die Schauspielerin noch immer mit ihm in Verbindung gebracht. Aus den Schlagzeilen sind die beiden längst nicht mehr wegzudenken. Und genau das könnte der 28-Jährigen jetzt erneut bevorstehen, denn angeblich soll sie mit Paul Wesley zusammen sein. Aber stimmen die Gerüchte um eine angebliche Beziehung der beiden überhaupt? Schließlich hat sich der Schauspieler erst vor Kurzem von seiner Ex-Freundin Phoebe Tonkin nach vier Jahren Beziehung getrennt.

Scheitert die Beziehung?

Doch nun werden immer mehr und mehr Details über diese Beziehung bekannt. Angeblich sollen sich die beiden am Set von Vampire Diaries verliebt haben, als sie gemeinsam für das Finale der Serie vor der Kamera standen. Zuvor waren Nina Dobrev und Paul Wesley nur gute Freunde. Aber bisher stehen die beiden noch nicht zu dieser Beziehung. Ob die 28-Jährige damit einen großen Fehler macht und die Beziehung, ähnlich wie die zu Ian Somerhalder, scheitern wird? Das wird die Zukunft zeigen. Endlich Glück in der Liebe würden wir der Schauspielerin aber auf jeden Fall wünschen.

Melden

Aktuell im Bezirk

Meistgelesene Beiträge

zur Desktop-Version