19. Mai 2017, 17:45 Uhr 434 Leser

XBowl Arena wird wieder zum Treffpunkt für Salzburgs Motocross-Fans

Das Motocross-Spektakel "Where Eagles Dare" findet am 27. Mai in Stegenwald seine Fortsetzung.

SULZAU/WERFEN (aho). Nach der gelungenen Neuauflage im letzten Jahr geht das XBowl Race "Where Eagles Dare" auch heuer wieder in Stegenwald über die Bühne. Auf der schwierigen, 1300 Meter langen Strecke warten erneut acht Sprünge auf die Athleten. Der KO-Modus mit insgesamt elf Rennen und einer "Lucky-Loser-Wertung" verspricht Spannung und Attraktivität. Anstatt eines langen Rennens mit überrundeten Fahrern setzt man auf viele spektakuläre Starts, kurze Distanzen und intensive Zweikämpfe.
Beim Bewerb in der XBowl Arena können sich wieder 38 Amateure mit den 10 Profis messen. Dass die Amateure keinesfalls chancenlos seien, liege vor allem am Heimvorteil, wie Organisator Moritz Unterkofler erklärt: "Die Strecke ist mit ihren vielen Kurven und Sprüngen technisch sehr anspruchsvoll. Es gibt keinen Punkt, an dem man sich ausrasten kann. Daher ist auch ein kleinerer Hubraum kein Nachteil. Wer die Strecke gut kennt, hat dementsprechend bessere Chancen."

2.500 Euro Siegprämie

Zu den Favoriten zählt neben dem tschechischen Meister Vaclav Kovar auch Günter Schmidinger – Unterkofler schätzt ihn als stärksten Fahrer in Österreich ein. Mit deutlich mehr Preisgeld wollen die Organisatoren ihrem Ziel – nämlich das größte Motocross-Rennen Österreichs zu werden – näher kommen. Satte 2.500 Euro Prämie warten heuer auf den Sieger, insgesamt werden 5.000 Euro an die erfolgreichsten Athleten ausgeschüttet.

Sarah Connor zur Eröffnung

Anstatt der Abschlussparty laden die Organisatoren heuer zum großen Eröffnungskonzert am Donnerstag, den 25. Mai, mit Sarah Connor. Das Motorspektakel am Samstag wird dann wieder eine familienfreundliche Veranstaltung, zu der Kinder bis 12 Jahren freien Eintritt haben. Karten sind sowohl für das Konzert als auch für das Rennen (Einzel- oder Kombiticket) noch an allen Vorverkaufsstellen erhältlich. Die Vorverkaufsstellen finden Sie online auf der Website www.xbowlarena.com/vorverkauf

Melden

Aktuell im Bezirk

Meistgelesene Beiträge

zur Desktop-Version