7. Januar 2018, 08:28 Uhr 264 Leser

Aus unseren Kindern - werden Leute ...

Herzliche Dankesgrüße an das Team der Kärntner Woche 
für die Anerkennung und Auszeichnung, 
mich mal wieder zur "fleißigsten Regionautin" zu ehren.
Ich bin von dieser aufrechten Danksagung und Veröffentlichung
in der letzten Ausgabe der Woche, sehr gerührt - Dankeschön!
Natürlich der Dank auch allen meinen treuen Lesern gebührt.

Aus Kindern werden Leute & Sportler!
Ja, nicht nur Wadeln hat er - mein einst kleiner Sohn Martin ...
Rückblick: Aus meinem einstigen kleinen Blondschopf Martin,
auf dem Weihnachtsfoto im gelben Pulli unten im Bild,
ist ein stattlicher junger, verantwortungsvoller Mann geworden,
und ein extrem Radler.
Denn in der Zeitspanne von einem Jahr hat er theoretisch mit 15.313 km
eine Strecke von seinem Wohnort Linz an der  Donau
bis hin ins ferne Adelaide ins südliche Australien zurückgelegt.

Als Mama macht mich das sehr stolz...

Mama, du hast vergessen meinen Bruder zu salzen

18 Kommentare

Dieser Inhalt kann nicht kommentiert werden.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

zur Desktop-Version

Wählen Sie Ihren Bezirk