20. März 2017, 11:40 Uhr 14436 Leser

Mann wollte 8-Jährige ins Auto locken, während Vater Feuer löschte

YBBSTAL. Ein Mann wollte offenbar am Samstag, 18. März, gegen 8 Uhr eine 8-Jährige in der Gemeinde St. Georgen am Reith in sein Auto locken. (Die Bezirksblätter berichteten.) "Ein Mann hat meine Tochter vom Auto aus vor unserem Haus gefragt, ob sie ein Zuckerl haben möchte und einsteigen will", erzählt ihr Vater. "Zum Glück hat sie Nein gesagt und ist weggelaufen", so ihr Papa.

Der Vorfall ereignete sich nur wenige Minuten, nachdem der Vater - er ist bei der Feuerwehr - zu einem Wohnungsbrand alarmiert wurde.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

zur Desktop-Version

Wählen Sie Ihren Bezirk