30. September 2015, 12:09 Uhr 283 Leser

Food Festival in der Marx Halle

Von 2. bis 4. Oktober findet in der Marx-Halle das bislang wohl größte, professionell organisierte Food Festival seiner Art statt – ein Hybrid zwischen klassischer Gastronomie und Street Food, ohne dabei auf den Durst nach Neuem zu vergessen.

An drei Tagen präsentieren neben den besten Food Trucks, prominente Köche wie Peter Zinter, Christian Petz und viele weitere ihre ganz eigenen Interpretationen von Street Food. Die Vielfalt heimischer Lebensmittelmanufakturen beeindruckt an einer Vielzahl von Ständen mit Marktplatz Atmosphäre. Abgerundet wird die Gaumenfreude durch eine Wiener Wasser-Bar, sowie einer innovativen Selektion von Wein, Bier und nicht-alkoholischen Getränken. (Viennafoodweek)

Tickets erhältlich vor Ort in der Marx Halle

Weitere Infos unter: http://viennafoodweek.at/festival/#*

Öffnungszeiten:
Fr, & Sa von 12:00-22:00 Uhr
So von 11:00-18:00 Uhr

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

zur Desktop-Version

Wählen Sie Ihren Bezirk