8. Januar 2018, 12:36 Uhr 48 Leser

Richtig beim Autofahren Energie sparen

Warum Solar Autos wie das Evovelo die Zukunft sind

Die Autoindustrie ist gerade im Umbruch. Nach den Affären rund um den Diesel, seinen Verbrauch und den geschönten Abgaswerten denken sich vielleicht einige, was jetzt der Wahrheit entspricht.
Vereinfacht formuliert ist es ca. bis 70 km/h eher die Masse vom Fahrzeug, darüber hinaus verdoppelt sich der Luftwiderstand mit der Geschwindigkeit. Jeder kann sich jetzt mit meinem Online Verbrauch Rechner selbst ein Bild davon machen, wie stark der Luftwiderstand und somit der Treibstoff- Verbrauch, mit zunehmender Geschwindigkeit ansteigt und wie wenig da mit Technik, die Effizienz gesteigert werden kann. In der Grafik habe ich den Mö als Ideal Referenz im Vergleich zu einem SUV oder LKW eingearbeitet.
Egal ob der Elektro- oder Diesel- Tank droht leer zu werden, ein wenig den Fuss vom Gas zu nehmen schadet nicht. Vielleicht findet sich über eine Mitfahr- Agentur ein netter Beifahrer, ein neues Hörbuch oder ein Ö1 Radiobeitrag über Geschwindigkeit.

Ein Beispiel für den Effekt von Aerodynamik ist der Superman beim Rennrad fahren.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

zur Desktop-Version

Wählen Sie Ihren Bezirk